Masterclass: IntoVR Partner des World VR Forum

Beim World VR Forum in Crans Montana hat IntoVR Journalisten der „VR Journalism Masterclass“ ausgebildet. Das Ergebnis: drei beeindruckende 360°-Videos.

Vom 11. bis 14. Mai 2017 hat im schweizerischen Crans Montana der zweite „Annual Summit“ des World VR Forum Experten aus der ganzen Welt zusammen gebracht. Als besonderes Highlight in diesem Jahr ermöglichte der Veranstalter gemeinsam mit dem Verband WAN IFRA und der Universität Neuchatel 15 internationalen Journalisten die Teilnahme an einem 3-tägigen Workshop.

Als Trainer hat IntoVR-Gründer Martin Heller die Teilnehmer in technischen und vor allem Fragen des Storytellings begleitet. Gemeinsam mit Dominik Baumann, VR-Spezialist von Ringier, und Loïc Baillard von Gopro erstellten die Journalisten drei 360°-Filme, die am vierten Tag des World VR Forums auf Samsung Gear VR Brillen gezeigt wurden.

Dabei sind die Teilnehmer des Workshops nicht vor Herausforderungen zurückgeschreckt. Darunter das Implementieren von 2D-Videos und Fotos in 360°-Videos und Slow Motion Aufnahmen – siehe Beispielbilder in 16:9.

 

 

Die drei im Workshop entstandenen Filme sind im 360°-Videomodus über die App von Facebook auf der Page des World VR Forums zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.