Christiane Wittenbecher gewinnt Reporterslam Digital

Mit einer zerschnittenen Showbühne, Kuchenstücken und Versteckspiel im Irak hat sie das Publikum nicht nur für den Job des 360°-Videoreporters begeistert. Unsere CEO Christiane Wittenbecher hat den digitalen Reporterslam 2020 in Berlin gewonnen!

Christiane Wittenbecher von Into VR & Video gewinnt Reporterslam
Christiane Wittenbecher von Into VR & Video gewinnt Reporterslam. (c) Andi Weiland | Reporter Slam

Als wäre das Jahr der Pandemie, der beschleunigten Digitalisierung, durch viele neue Aufträge nicht schon spannend genug: Mitten im Jahresendspurt 2020 hat sich unsere CEO Christiane Wittenbecher auf die Bühne des Prachtwerk Berlin begeben, als Speakerin beim Reporterslam! “Ihr Thema: Vier Gründe, 360°-Videoreporter zu werden”.

Auftritt verpasst? Hier ist er – ab Min. 22:22.

Link zum Auftritt

Eigentlich war die Veranstaltung bereits für Anfang März 2020 geplant, musste wegen des ersten Lockdowns aber kurzfristig abgesagt werden. Dann entschied sich das Team von Realsatire um Macher und Moderator Jochen Markett für eine digitale Lösung.

Jochen Markett eröffnet den digitalen Reporterslam im Prachtwerk Berlin. (c) Andi Weiland | Reporter Slam

Im Prachtwerk Berlin traten nur Moderator, die Showband “Ok Zoomer” sowie drei der vier TeilnehmerInnnen auf. Das Publikum bei “Deutschlands unterhaltsamster Bühnenshow mit Journalisten” (Eigenwerbung Reporterslam, aber durchaus zutreffend!) schaute an den Empfangsgeräten zu Hause zu, das Voting lief ebenso digital.

Kuchenstücke, eine zerschnittene Showbühne, Versteckspiel im Irak und vieles mehr: Christiane Wittenbecher on stage (c) Andi Weiland | Reporter Slam

Mit Happy End für Christiane Wittenbecher.

Mit der unterhaltsamen Schilderung von nicht ganz alltäglichen Erlebnissen im Job des Videojournalisten mit der 360°-Kamera gewann sie den Titel “Reporter Slampion” und qualifizierte sich für das Jahresfinale am 08. Januar 2021 in Berlin.

Da isser, der Preis! Reporter Slampion Digital. (c) Andi Weiland | Reporter Slam
Da isser, der Preis! Reporter Slampion Digital. (c) Andi Weiland | Reporter Slam

Und was sagt die digitale Slammerin dazu? Über Social Media lässt sie wissen: “Bin stolz wie Bolle.” Glückwunsch, Christiane!